Thema: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

Diskutiere im PS4 Forum über Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche? im Bereich "Allgemeine Fragen". Servus! Achtung, es wird etwas länger, aber ich muss zum Verständnis meines Postings etwas ausholen: Vor mehr als einem halben ...
  1. #1

    Beiträge
    124
    Nützliche Beiträge
    6

    Standard Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Servus!

    Achtung, es wird etwas länger, aber ich muss zum Verständnis meines Postings etwas ausholen:

    Vor mehr als einem halben Jahr nun hatte ich hier im Forum einen Thread eröffnet, in dem ich die etwas provokante Frage stellte, ob Rockstar Games aufgehört hat, Spiele zu produzieren... (https://www.ps4-forum.de/allgemeine-...en-t15277.html)

    Während meine Frage dort zum Teil bereits für weit hergeholt abgetan wurde, wurde ich in einem späteren Thread hier (https://www.ps4-forum.de/news/red-de...se-t16215.html) wie auch in PNs von einem gewissen "Wurstbrotmacher" (mittlerweile wohl gesperrt) sogar beleidigt.

    Warum? Nur, weil ich meine Meinung vertrat, in der ich stark anzweifelte, dass ein Red Dead Redemption 2 noch in diesem Jahr veröffentlicht (!) würde...

    Mal ehrlich: Selbst jetzt sind es zum Jahresende
    zwar noch 6 Monate, aber wer glaubt denn noch ernsthaft an ein Release in 2016??

    Ich meine, es wäre geil, aber RG müsste dann schon bzgl. seiner bisherigen Veröffentlichungen alles anders machen... Wie dem auch sei...

    Gestern endete ja diese E3 Spielemesse. Ich bin jetzt kein Kenner und ehrlich gesagt interessieren mich Messen auch eher weniger. Aber es heißt ja immer, das sei eine ach soooo wichtige und "entscheidende" Messe und dass RG dort sicher die Bombe platzen ließe...

    Wenn diese Messe wirklich die wichtigste ist... ist sich ein RG dann einfach zu schade dafür oder haben sie einfach nichts (mehr) vorzuweisen?

    Wenn ich jetzt nicht all zu viel überlesen habe (habe etwas gegoogelt dazu), dann hat RG dort überhaupt keine Rolle gespielt!?? Die Hoffnung auf die Veröffentlichung eines GTA 5 Addons ist sicherlich zu begraben, aber zumindest die Ankündigung (!) eines RDR2 wäre doch mehr als realistisch gewesen, oder?

    Besucht man die RG Website, findet man unter Plattform PS4 plötzlich ganze 7 Games. Wow, dachte ich... tut sich da fern ab der tollen Messe doch was?

    Weit gefehlt... ich filtere und dann springen mir folgende "PS4"-Games ins Auge: ein aufpoliertes GTA5 sowie aufpolierte Versionen von GTA3, San Andreas, Vice City, Max Payne und Bully!

    Da darf man sich schon mal fragen "Was geht da ab?" Dazu muss man erwähnen, dass das nur 6 Spiele sind, aber eine 7 angezeigt wird. Ein verstecktes Game? RDR2? Oder doch nur eine bald veröffentlichte Version von GTA1?

    Oder versucht RG das Ganze nur schon wieder so lange hinauszuzögern, bis man die Spieler wie bei GTA5 wieder mehr oder weniger mit einer Veröffentlichung kurz vor einer neuen Konsole verarschen kann?

    Was mich zur abschließenden Frage bringt: Wird Rockstar Games langsam das Nokia der Spielebranche?

    Mich würde eure Meinung dazu mal interessieren! Aber jetzt kommt bitte nicht mit dem Argument, dass RG mit dem "Kuh-Melk-Modus" von GTA5 genug verdient... - andere Publisher, die das unbedingt so machen "müssen", schaffen es ja trotzdem, zusätzlich noch neue Games zu veröffentlichen...

  2. #2

    Beiträge
    2.837
    Nützliche Beiträge
    328

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Es gibt Gerüchte, dass auf der Sony PK ein neuer Red Dead Trailer gezeigt werden sollte, dies aber aufgrund des Attentats in der Discothek in Orlando dann nicht gemacht wurde.

    Ich versteh aber die Intention des Threads überhaupt nicht.

    Rockstar Games war noch nie dafür bekannt, dass sie vorschnell irgendwas auf den Markt geworfen haben oder ewig vorher ankündigten.

    It`s done when it`s done. Wenn sie wieder was in der Pipeline haben, dann werden sie es präsentieren, sobald das geplante Releasedatum näher rückt.

    Wenn sie an RDR2 (warum eigentlich 2? Red Dead Redemption ist schon der 2. Teil aus der Red Dead Serie) arbeiten und es was zu präsentieren gibt, wird das auch geschehen.

    Andere Entwickler hauen ja für ja aufbereiteten Kram raus (Ubisoft, EA, Activision) und da stört es alle Spieler, dass es immer der gleiche Mist ist. Publisher wie Project Red und Rockstar lassen sich für ihre Spiele lange Zeit und das ist dann auch wieder vielen nicht Recht.

    edit: und ja, wurstbrotmacher wurde zum glück gesperrt.

    btw. warum hast du nicht den bestehenden thread benutzt. du fragst genau das gleiche nochmal wie im dezember. Was erwartest du denn hier davon? Das sich ein Mitarbeiter von Rockstar hier meldet und schreibt: ja, wir arbeiten an einem neuen Red Dead Teil?

    nochmal edit: TakeTwo hat sich übrigens erneut die Namensrechte an "Agent" gesichert. Ein Spiel, welches von RockStar Games entwickelt werden soll.
    Geändert von developr (17.06.2016 um 14:20 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Zarrlos
    Beiträge
    46
    Nützliche Beiträge
    1

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Mich persönlich stört auch ein kleines Bisschen, dass Rockstar sich so gut wie nie meldet.
    Dafür ist dann aber der Überraschungseffekt größer, wenn dann was kommt.
    Ich glaube nicht, dass sie das Nokia der Spiele-Branche werden.
    Qualität vor Quantität trifft bei denen meiner Meinung nach voll zu. Vielleicht muss man auch nur anders denken: Die Remakes im PSN Store als "Zwischending" für das was vielleicht noch dieses oder Anfang nächsten Jahres heraus kommt?

    PS: Ich weiß grad nicht, ob Rockstar GTA 5 auf einer E3 angekündigt hat, aber sie haben, was Events angeht, immer gerne ihr eigenes Ding gemacht.

    Fazit: Ich kann lange warten, wenn das Spiel dann hammer wird!

  4. #4

    Beiträge
    2.837
    Nützliche Beiträge
    328

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Zitat Zitat von Zarrlos Beitrag anzeigen
    PS: Ich weiß grad nicht, ob Rockstar GTA 5 auf einer E3 angekündigt hat, aber sie haben, was Events angeht, immer gerne ihr eigenes Ding gemacht.
    Für PS3 und Xbox360 nicht, für PC/PS4/XBox One war es auf der E3 2014 (und November 2014 kam es dann für PS4/Xbox One, für PC kam es nach mehreren Verschiebungen im April 2015)

  5. #5

    Beiträge
    2.244
    Nützliche Beiträge
    504

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Zitat Zitat von PaddyCarlos Beitrag anzeigen
    Aber jetzt kommt bitte nicht mit dem Argument, dass RG mit dem "Kuh-Melk-Modus" von GTA5 genug verdient...
    Schade...Genau damit wollte ich dir jetzt kommen [emoji16]
    Macht bei mir zumindest den Eindruck, denn hey, GTA 5 kam zu PS3 Zeiten raus und hat sich bis jetzt wie ein Kaugummi gezogen....

    Rockstar hat sich mit voreiligen Ankündigungen zurück gehalten?! Tut mir leid aber da hab andere Informationen. GTA V wurde wohl im November in einem Trailer schon vorgestellt und es wurde sogar ein Countdown auf ihrer Homepage bis zum Release installiert...

    Quelle: http://de.gta.wikia.com/wiki/Grand_Theft_Auto_V

    Glaub also nicht, dass dieses Jahr noch ein Red Dead Redemption erscheint, wenn die da von der Ankündigung her eine ähnliche Schiene fahren sollten.

    Ganz ehrlich...mich nervt GTA V nur. Frag mich echt, wie man sich damit solange aufhalten kann. Es war gut aber als die Story durch war, war es komplett uninteressant für mich.

  6. #6

    Beiträge
    124
    Nützliche Beiträge
    6

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Zitat Zitat von mod666 Beitrag anzeigen
    Es gibt Gerüchte, dass auf der Sony PK ein neuer Red Dead Trailer gezeigt werden sollte, dies aber aufgrund des Attentats in der Discothek in Orlando dann nicht gemacht wurde.
    Klar... Und nur RG ist dann so human, ihren Trailer nicht zu zeigen, was?

    Zitat Zitat von mod666 Beitrag anzeigen
    Ich versteh aber die Intention des Threads überhaupt nicht.

    Rockstar Games war noch nie dafür bekannt, dass sie vorschnell irgendwas auf den Markt geworfen haben oder ewig vorher ankündigten.

    Andere Entwickler hauen ja für ja aufbereiteten Kram raus (Ubisoft, EA, Activision) und da stört es alle Spieler, dass es immer der gleiche Mist ist. Publisher wie Project Red und Rockstar lassen sich für ihre Spiele lange Zeit und das ist dann auch wieder vielen nicht Recht.
    Genau das ist auch immer so ein Argument, das aber überhaupt nichts damit zu tun hat... Es geht hier doch NICHT darum, dass jedes Jahr ein neues Game rauskommen soll, sondern darum, dass seit die PS4 raus ist KEIN EINZIGES Game von RG rauskam.

    Aber viele machen sich wieder selbst froh, indem sie mit genau dem Argument kommen. Und sorry... aber wen interessiert (noch) Agent?? Ist nur meine Meinung...

    [/QUOTE]btw. warum hast du nicht den bestehenden thread benutzt. du fragst genau das gleiche nochmal wie im dezember. Was erwartest du denn hier davon? Das sich ein Mitarbeiter von Rockstar hier meldet und schreibt: ja, wir arbeiten an einem neuen Red Dead Teil?[/QUOTE]

    Wie wäre es mal mit lesen? Mich interessiert die Meinung anderer dazu. Und wenn der andere Thread schon über ein halbes Jahr her ist, dann ist es ja wohl berechtigt, dass man jetzt das Ganze neu aus aktueller Sicht betrachtet.

    Beim damaligen Thread haben mich viele "beschimpft", ich würde übertreiben und es käme dieses Jahr noch... Ich würde aktuell Wetten eingehen, dass auch Anfang 2017 noch nix kommt - vielleicht sogar nichts angekündigt wurde!

    Ich bin selbst großer GTA-Fan und habe RG immer dafür geschätzt, dass sie wenig Spiele, aber dafür richtig, produzieren, aber das hier ist langsam lächerlich. Einige sog. "Fanboys" lesen so etwas eben nicht gerne und versuchen dann, das Ganze lächerlich zu machen und ab zu tun... aber es ist eben nicht von der Hand zu weisen, dass hier was ganz komisch läuft.

    Spieler haben natürlich KEIN "Grundrecht" auf neue Spiele, klar. Wenn die Entwickler kein Bock auf neue Games haben, dann ist das ihre Sache, ABER, dann sollen sie das sagen.

    Und nicht immer so dumm drum herum reden, dass man Ideen für 30 Jahre hat und dann Jahre lang nix bringen! Klar, wenn ich nur alle 10 Jahre was Neues beinge, dann kann ich auch Ideen für 30 haben... das ist klar.

    Und wenn ich immer lese "wenn es was gibt, dann wird es angekündigt..." - das bestätigt mich doch nur, dass es eben NIX gibt. Oder die Gamer werden verarscht, sonst nichts.

    Spiele gibt es genug... auch sehr gute. Und das weiß RG auch und muss sich halt (weiter) interessant machen - aber mehr ist das auch nicht.

  7. #7

    Beiträge
    2.837
    Nützliche Beiträge
    328

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Zitat Zitat von PaddyCarlos Beitrag anzeigen
    Mich interessiert die Meinung anderer dazu. Und wenn der andere Thread schon über ein halbes Jahr her ist, dann ist es ja wohl berechtigt, dass man jetzt das Ganze neu aus aktueller Sicht betrachtet.
    Inwiefern rechtfertigt das aber einen neuen Thread? Die Frage ist doch die gleiche (nur etwas anders formuliert). Ob der Thread nun 6 Tage oder 6 Monate alt ist, die Diskussion bleibt die gleiche und kann an die vorhergehende angeschlossen werden.

    Wenn jetzt bis Dezember keine News von Rockstar kommen, können wir uns dann auf das nächste Thema freuen, wie z.b. "Existiert Rockstar Games noch? Stehen die Geschäftsräume schon leer? Haben sich die führenden Mitarbeiter mit den Millionen $ abgesetzt?"

    Und das weiß RG auch und muss sich halt (weiter) interessant machen - aber mehr ist das auch nicht.


    Warum sollten sie sich "interessant machen"? Sie SIND interessant.
    Geändert von mod666 (20.06.2016 um 11:53 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Alessa
    Beiträge
    752
    Nützliche Beiträge
    179

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Rockstar war doch schon immer so, ich glaub (wichtig ^^) das sind garnicht so viele, deshalb dauerts wohl immer etwas länger, bis irgendwas Neues kommt. RDR2 wird kommen, wieso sollten sie auch aufhören, ihre Spiele zählen zu den meistverkauften überhaupt. Auch wenn die mal ein Stückchen Kot rausbringen würden, würde sich das trotzdem verkaufen, lol.

  9. #9
    Avatar von tw0lee
    Beiträge
    1.217
    Nützliche Beiträge
    227

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Also wenn ich Rockstar wäre, würde ich erstmal RDR Remastered auf die neuen Konsolen schmeißen...
    Das würden die Leute denen aus den Händen reißen!!!

    Und die Kosten sind bei weitem geringer als ein komplett neues Spiel zu machen.

  10. #10

    Beiträge
    610
    Nützliche Beiträge
    198

    Standard AW: Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

    Boah ja, RDR Remastered wäre der Hammer! Ich hoffe inständig, dass da bald mal was in die Richtung kommt.

    Zitat Zitat von PaddyCarlos Beitrag anzeigen
    ... von einem gewissen "Wurstbrotmacher" (mittlerweile wohl gesperrt) sogar beleidigt.

    Warum? Nur, weil ich meine Meinung vertrat, in der ich stark anzweifelte, dass ein Red Dead Redemption 2 noch in diesem Jahr veröffentlicht (!) würde...
    Wurstbrotmacher hat so ziemlich jeden hier grundlos beleidigt, das solltest du nicht persönlich nehmen. ^^

+ Antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Rockstar Games? Ist da (noch) wer? Nokia der Spielebranche?

  1. Hat Rockstar Games aufgehört, Spiele zu produzieren?
    Ich habe das Ganze jetzt eine Zeit lang verfolgt, weil ich - wie viele andere auch - u.a. vor allem auf einen Story-DLC warte oder gewartet habe. ...

  2. Liste der abwärts kompatiblen Games ist da
    Hier ist die Liste der xb360 Games, die auch auf der xbo laufen. Wie zu erwarten war, findet sich kein CoD oder Battlefield-Teil unter den ersten...

  3. Spielt das noch wer?
    Hab es mir heute mal als lol Konsolen Alternative besorgt. Und finde es bis jetzt ganz gut. Falls noch jemand spielt, Termos_87 @ Psn

  4. The Crew: Die Zukunft der Games ist "always-online"
    Was bringen die nächsten Jahre? Wie werden die Konsolen nach PS4 und XBO aussehen? Wie werden die Spiele gestaltet sein? Viele Fragen, die wohl erst...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

red dead redemption 2

Neues Thema erstellen

?

Gefällt mir!

Neue Bilder