Thema: Microsoft verärgert über Sony

Diskutiere im PS4 Forum über Microsoft verärgert über Sony im Bereich "Neuigkeiten und Gerüchte". Während die tausendsten Fanboy Kriege toben nähert sich Microsoft den Konkurrenten an. Zukünftig wird es z.B. möglich sein über Cross ...
  1. #1
    Avatar von Neboolah
    Beiträge
    323
    Nützliche Beiträge
    63

    Standard Microsoft verärgert über Sony

    Während die tausendsten Fanboy Kriege toben nähert sich Microsoft den Konkurrenten an. Zukünftig wird es z.B. möglich sein über Cross Play Minecraft per PC, VR, Xbox und Nintendo
    Switch zu spielen.

    Nur Sony schiebt dem ganzen einen Riegel vor. Angeblich mache man sich Gedanken über die Sicherheit. Das klingt zuerst Positiv für die Playstation Gamer aber wenn man etwas tiefer gräbt klingt das ganze eher nach einer ausrede. Nintendo ist dafür bekannt sehr auf Sicherheit zu achten und wenn diese grünes Licht geben, kann es ja nicht so ein großes Ding sein.

    Die Debatte ist nicht gänzlich vom Tisch bei Sony. Ich für meinen Teil würde mich freuen. Was denkt ihr über Cross Play ?

  2. Anzeige

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Hast du schon mal bei den Warehouse Deals geschaut?
    Eventuell ist ja auch was für dich dabei!?

  3. #2

    Beiträge
    2.006
    Nützliche Beiträge
    229

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Ich brauche kein Crossplay. Gibt auf der PS4 doch genug Leute, die die Games zocken.

    Und per Crossplay holt man sich nur die PC Cheater ins Netzwerk. Darauf kann ich gerne verzichten.

  4. #3
    Moderator Avatar von headus
    Beiträge
    3.757
    Nützliche Beiträge
    693

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Crossplay zum jetzigen Zeitpunkt hat nur einen Zweck: Die leer gefegten Server von MS und Co wieder voll zu bekommen

  5. #4
    Avatar von Neboolah
    Beiträge
    323
    Nützliche Beiträge
    63

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Fãnde es spannend mal gegen xboxler zu spielen. Cheater gibt's auf Konsolen auch genug.

  6. #5
    Avatar von SamFlynn
    Beiträge
    772
    Nützliche Beiträge
    174

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Zitat Zitat von headus Beitrag anzeigen
    Crossplay zum jetzigen Zeitpunkt hat nur einen Zweck: Die leer gefegten Server von MS und Co wieder voll zu bekommen
    gibt es zu deiner aussage auch eine quelle?

  7. #6

    Beiträge
    13
    Nützliche Beiträge
    1

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Zitat Zitat von headus Beitrag anzeigen
    Crossplay zum jetzigen Zeitpunkt hat nur einen Zweck: Die leer gefegten Server von MS und Co wieder voll zu bekommen
    Kannst du das irgendwie auch belegen? Ich besitze beide Konsolen (PS4 Slim & Xbox One S) und mir ist kein Spiel bekannt wo ich keine Gegner finde ..

  8. #7
    Avatar von SamFlynn
    Beiträge
    772
    Nützliche Beiträge
    174

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Zitat Zitat von Jamie Beitrag anzeigen
    Kannst du das irgendwie auch belegen? Ich besitze beide Konsolen (PS4 Slim & Xbox One S) und mir ist kein Spiel bekannt wo ich keine Gegner finde ..

    anscheinend kann er das nicht. es kommt ja keine quelle von ihm. dabei war er hier schon online, seit wir unserer frage nach einer quelle gestellt haben.

  9. #8
    Avatar von SamFlynn
    Beiträge
    772
    Nützliche Beiträge
    174

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    auf die gefahr hin das ich nerve. aber wie sieht es denn nun mit der quelle aus headus? ist nicht böse gemeint. aber wenn man behauptungen aufstellt, dann sollte man diese auch untermauern können.

  10. #9

    Beiträge
    31
    Nützliche Beiträge
    10

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Ist doch Quatsch. Als ob es auf der Box leere Server gibt... Unfug.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  11. #10
    Avatar von Duderino
    Beiträge
    121
    Nützliche Beiträge
    24

    Standard AW: Microsoft verärgert über Sony

    Quatsch ist Relativ, ich zb Spiele MKX auf beiden Konsolen. PS4 dauert Gegnersuch max. 20 Sekunden auf der Xbox mindestens 5min Pro Kampf was schon einiges sagt zu den Leergefegten Servern. Es würde Microsoft schon sehr in die Karten spielen wenn die Leute der PS4 auch mit XBox Leuten spielen würden.


    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Microsoft verärgert über Sony

  1. Vor dem Kauf einige Fragen über ie Sony Playstation 4
    Guten Abend Leser und Leserinnen Ich bin am überlegen ob Ich mir eine Sony Playstation 4 zulegen soll. Aber es sind einpaar Fragen von meiner...

  2. Umstieg von Microsoft zu Sony
    Hallo, Vor kurzer Zeit habe ich mich von meiner Xbox One getrennt und mich für eine PS4 entschieden. Da ich natürlich nun absoluter Neuling bin...

  3. PlayStation 4: Share-Funktion wurde laut Sony bereits über 6,5 Millionen Mal genutzt
    Eine der wohl bekanntesten Neuerungen der PS4 ist die Share-Funktion. Mit dieser Funktion könnt ihr das Spiel, was ihr gerade spielt live über Twitch...

  4. PS4: Sony über den Speicher der PS4
    4,5 GigaByte. Das sei der Wert des Arbeitsspeichers, der Entwicklern zur Verfügung stehen wird, laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht von...

  5. Sony und Microsoft setzen auf Free-to-Play
    Mark Rein (Vizepräsident bei Epic Games) ist der Meinung, dass sich Sony und Microsoft mit ihren neuen Konsolen vermehrt auf das Free-to-Play-Genre...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Nobody landed on this page from a search engine, yet!

Neues Thema erstellen

?

Gefällt mir!

Neue Bilder